1. Neuigkeiten
  2. Ruhestand mit Überraschungsfest gefeiert

Ruhestand mit Überraschungsfest gefeiert

23 Jahre lang war Ilse Giesinger-Brändle im Sozialzentrum Altach als Leiterin für die Sozialen Dienste zuständig. Am 1. August 2020 erfolgte nun der wohlverdiente Antritt in den Ruhestand.
Ruhestand mit Überraschungsfest gefeiert

Gefeiert wurde der Übergang in den neuen Lebensabschnitt mit einem kleinen Überraschungsfest. Zahlreiche langjährige Wegbegleiter, darunter Bürgermeister Gottfried Brändle und viele weitere Arbeitskollegen sorgten für einen würdigen Rahmen und bereiteten der langjährigen Mitarbeiterin somit einen tollen Abschied. Kulinarisch wurden die Gäste von Elmar Karlinger verwöhnt und so konnte gestärkt in den herrlich warmen Sommerabend gefeiert werden.

Message