Ein Frühlingsfest mit Jubilaren und Verabschiedungen

Am Mittwoch, dem 19. Mai 2021, fand im Sozialzentrum das traditionelle Sommerfest für die Bewohnerinnen und Bewohner statt. Im würdigen Rahmen wurden dabei auch mehrere Betriebsjubiläen und Verabschiedungen gefeiert.
Ein Frühlingsfest mit Jubilaren und Verabschiedungen
Christine Sila, Horst Waibel und Kathi Fischer (v.l.n.r.)

Gleich drei langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses haben das Sozialzentrum in den vergangenen Wochen und Monaten aus unterschiedlichen Gründen verlassen. Während Kathi Fischer (am 31.12.2020) und Horst Waibel (am 31.05.2021) ihren wohlverdienten Ruhestand antreten konnten, wird sich Christine Sila einer neuen Herausforderung stellen. Kurz nach ihrem 20-jährigen Betriebsjubiläum verlässt die langjährige Pflegedienstleiterin das Sozialzentrum auf eigenen Wunsch und wird sich einer neuen beruflichen Herausforderung stellen. Das gesamte Team wünscht Christine Sila nur das Beste für ihre weitere Karriere. Ebenfalls einen Grund zu feiern hatte auch Christine Oberhauser. Auch sie wurde für das 20-jährige Betriebsjubiläum ausgezeichnet und war einmal mehr für die perfekte Organisation des Sommerfestes verantwortlich. Neben einem von den Mitarbeitern gestellten Kuchenbuffet wurden die Bewohner und Gäste in gewohnt souveräner Manier auch vom Team vom Elmar Karlinger kulinarisch verwöhnt. Natürlich wurde im Rahmen der Feierlichkeiten auch dementsprechend mit den Jubilaren und Verabschiedeten angestoßen.

Message